Das erste Mal am Säntis mit Mae

Das erste Mal am Säntis mit Mae

Nun wird die kleine Jack-Russel Hündin Mae in 10 Tagen auch schon ein Jahr alt. Bei einem kurzen Wetterfenster nutzten wir die Gelegenheit und zeigten der kleinen Mae den Säntis mal etwas aus der Nähe. 

Aussicht

Auf den Weiden und zu Beginn führe ich die Hunde immer an der Leine. Meist braucht es etwas Zeit bis Mensch und Hund im richtigen Schritt und Tritt sind und innere Ruhe einkehrt.

Ganz nach dem Motto der Weg ist das Ziel, steigen wir in Ruhe bis etwas über den Mittelbock auf ca. 1’800 Meter über Meer.

Wenn die Hunde gut erzogen sind und die Bin­dung zum Mensch vorhanden ist (nicht nur über die Leine) sollen die Hunde selbstständig und in Ruhe gehen. 

Gerade mit zwei Hunden ist es essenziell, dass sie nicht einander nach springen. 

An Steilstufen lasse ich dem Hund Zeit den Weg selber zu finden. Erst, wenn er nachfragt, kann ich ihm durch Zeigen etwas helfen. 

Bei schwierigen Passagen sichere ich den Hund ab. Sei das bei kuren Stücken mit den Händen oder der Leine. Achtung, nicht nur am Halsband festmachen. Für kurze Stücke hilft die Brustleine mit Stopper und für längere Touren ein gut passendes Geschirr. Denkt immer auch an den Rückweg, das heisst umdrehen, wenn es am schönsten ist! 

https://youtu.be/pcWAQJoZ1jE

Das Tragen des Hundes sollte, a.) vorher zuverlässig geübt sein und b.) nur für die Not eingesetzt werden. So eine Bergtour ist etwas Wunderbares, gehe respektvoll mit der Natur um und geniesse es.

Das war der Mae’s erster Kontakt mit Geröll und Fels. 

Im oberen Bereich sicherte ich die Kleine mit der Leine und musste ihr an 2 Stellen noch etwas helfen. 

Schön zu sehen wie schnell der Hund beginnt den Weg zu suchen und zu prüfen, was für ihn möglich ist.

Der Anfang ist gemacht, nun werden wir in kleinen Schritten das Ganze etwas steigern.

PS: Nimm überdurchschnittlich Rücksicht auf andere Berggänger, Danke

Ganz schön geschafft


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen